Weihnachten in Kanada

16.01.2019

Hallo zusammen, wie vielleicht viele mitbekommen habe mache ich (Nina Egeling) gerade ein Auslandsjahr in Kanada und um genauer zu sein in Vancouver (Westküste). Ich werde hier 10 Monate vergingen und jetzt ist auch schon fast die hälfte herum. Jetzt ist es zwar schon ein wenig her, aber ich wollte euch ein wenig von meinem Weihnachten in Kanada berichten. Hier wird so wie in den USA am Morgen des 25.12 Weihnachten gefeiert. Da in meiner Gastfamilie sehr viele wohnen haben wir ziemlich lange gebraucht, bis wie alle Geschenke ausgepackt wurden. Meiner Meinung nach wird Weihnachten hier viel mehr und länger gefeiert, als bei uns in Deutschland. Am Nachmittag und am Abend des 24. haben wir erstmal Spiele gespielt, hatten ein traditionelles kanadisches Abendessen (Poutine (Pommes mit brauner Soße und Käse)) und am späten Abend haben wir noch zwei ziemlich bekannte Weihnachtsfilme geschaut (The Grinch und Elf), die meine Gastfamilie immer am Abend or Weihnachten schauen. Am nächsten Morgen haben wir dann Geschenke ausgepackt und danach waren wir noch ein paar Stunden wandern. Im Anschluss hatte jeden noch ein bisschen Zeit für sich, bis es dann auch schon Abend war und es zum Abendessen Turkey gab.
Alles in allem finde ich es sehr interessant und auch mal was anderes ein Kanadischen/Amerikanischen Weihnachten zu erleben. Ich hoffe euch geht es allen gut und ihr hattet auch schöne Weihnachtsfeiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2019! Liebe Grüße aus dem doch relativ warmen Vancouver!

Nina
PS: bei uns hat es noch nicht so richtig geschneit, also da wo ich wohne!

Tischtennis beim VSV Büchig e.V.

Sponsoren

Maisenbacher Horst & Partner Banner

Hanno Banner

 

Anzeigen

Radio Büschel Banner

TT Store Banner

 

Turniere